Wie leben und arbeiten SoloS in Leipzig?

Eine neue Analyse eröffnet interessante Einblicke in Arbeits- und Lebensbedingungen von rund 30 Tsd. Solo-Selbstständigen in der Messestadt.

Interessant!

HDS goes re:publica

„Sonnengruß im digitalen Kapitalismus - Einblick in einen sich verändernden Markt“: Wir diskutierten, vor welchen Herausforderungen Interessensorganisationen im digitalen Kapitalismus stehen und auf welche Weise Solo-Selbstständige davon betroffen sind.

Ein Rückblick

Startseite » Beratungsangebote

Genossenschaften

Das HDS begleitet und unterstützt euch bei der Gründung einer Genossenschaft.

Genossenschaften sind eine besondere Form von Interessengemeinschaften. Was Genossenschaften sind und wieso sie für euch SoloS von Interesse sein können, erfahrt ihr in unserem Wissenspool.

Unser Angebot

  • Wir sammeln und systematisieren mit euch Fragen, die wir gemeinsam bearbeiten: Wo steht ihr und was wollt ihr? Passt das Modell der Genossenschaft zu eurer Geschäftsidee? Was ist euer Ziel? Und natürlich: Wo braucht ihr welche Unterstützung?
  • Wir überlegen gemeinsam, wie eine passgenaue Begleitung für euer Vorhaben aussehen kann.
  • Wir vermitteln euch an konkrete Beratungs- und Prüfungsorganisationen, z.B. an die Genossenschafts(Prüfungs)verbände, Berufsverbände oder Kammern.
  • Wir klären auf – über allgemeine Themen, die sich im Zusammenhang mit der Gründung von Genossenschaften, insbesondere für SoloS, stellen.
  • Wir vernetzen euch mit anderen genossenschaftlich Aktiven und Gründer*innen, denn dieses Erfahrungswissen und der Austausch untereinander sind unbezahlbar!

Auch unsere Netzwerkpartner, der Genossenschaftsverband, Verband der Regionen sowie die Handwerkskammer zu Leipzig beraten zu gewerblichen Genossenschaften!

 

Information

  • Wir sind „Lotsen“, d.h. wir führen keine Gründungsberatung im engen Sinne, sondern eine Verweisberatung durch.
  • Wir unterstützen Euch bei den ersten Schritten. Wir helfen euch dabei, das richtige Angebot und die richtige Ansprechperson für Eure konkreten Genossenschaftspläne zu finden.
  • Die Durchführung von Beratungsleistungen durch das HDS wird als „De-minimis Beihilfe“ gewährt. Wir erklären Euch gern im persönlichen Gespräch mehr zu den Voraussetzungen und Anforderungen.

Interessengemeinschaften

Das HDS begleitet und unterstützt euch bei dem Aufbau von Interessengemeinschaften.

Initiativen zur Interessenvertretung bedürfen besonders in der Anfangsphase nicht nur fachlicher Unterstützung, sondern auch kompetenter Prozessbegleitung. Dieses Beratungsangebot richtet sich an Initiativen (keine Einzelpersonen), die das Beratungsangebot als Gruppe in Anspruch nehmen.

 

Unser Angebot

  • Wir sammeln und systematisieren mit euch Fragen, die wir gemeinsam bearbeiten: Wo steht ihr und was wollt ihr? Welche Anliegen sind euch wichtig und was ist euer Ziel? Und natürlich: Wo braucht ihr welche Unterstützung?
  • Wir überlegen gemeinsam, wie eine passgenaue Begleitung für euer Vorhaben aussehen kann.
  • Wir vermitteln euch an konkrete Beratungen, Coachings oder Supervisionen.
  • Wir vernetzen euch mit anderen Aktiven, denn dieses Erfahrungswissen und der Austausch untereinander sind unbezahlbar!

Information

  • Wir sind „Lotsen“, d.h. wir arbeiten gemeinsam mit kompetenten Partnern und führen eine Verweisberatung durch.
  • Wir unterstützen euch bei den ersten Schritten. Wir helfen euch dabei, das richtige Angebot und die richtige Ansprechperson für eure konkreten Bedarfe und Pläne zu finden.
  • Die Durchführung dieser Beratungsleistung wird als „De-minimis Beihilfe“ gewährt. Wir erklären euch gern im persönlichen Gespräch mehr zu den Voraussetzungen und Anforderungen.