Entwicklungshilfe für Lernmodul

WIR brauchen EUCH! Das Haus der Selbstständigen sucht Solo-Selbstständige zur gemeinsamen Entwicklung eines innovativen Qualifizierungsmoduls zur Gewinnung und Aktivierung von Mitgliedern. Die Anmeldung ist bis zum 09. Mai möglich.

KI – Was bringen die Tools für Medienschaffende und Kreative?

Wir laden euch am 24.04. in Hürth bei Köln und am 26.04. in Düsseldorf zu je einem Workshop zum Thema: „Chancen und Grenzen von KI-Tools im Bereich Audio, Bild und Video“ ein.

In der digitalisierten Welt als Solo-Selbstständige*r den Überblick behalten – gar nicht so leicht?

Das Haus der Selbstständigen sucht Solo-Selbstständige, die die digitale Lotsenfunktion testen. Meldet euch jetzt dafür an!

Startseite » Blog » Aktuelles » In der digitalisierten Welt als Solo-Selbstständige*r den Überblick behalten – gar nicht so leicht?

In der digitalisierten Welt als Solo-Selbstständige*r den Überblick behalten – gar nicht so leicht?

von Haus der Selbstständigen,
veröffentlicht am 22. März 2024
22. März 2024 |
von Haus der Selbstständigen |

Die fortschreitende Digitalisierung ist gerade für Solo-Selbstständige eine Herausforderung – und Chance zugleich. Die Vielfalt an digitalen Angeboten, Tools und Weiterbildungsmöglichkeiten kann überwältigend sein. Wie also navigiert man durch diesen Dschungel von Informationen, um genau die Ressourcen zu finden, die einem wirklich weiterhelfen?


Das Team von Social Impact hat sich genau dieser Frage angenommen und eine Hilfe für euch entwickelt: die Digitale Lotsenfunktion.

Hier findet ihr alles, was ihr für euren digitalen Erfolg benötigen könnt. Von Anlaufstellen für Solo-Selbstständige über Finanzmanagement, von Vernetzungsmöglichkeiten für Solo-Selbstständige bis hin zum Projektmanagement bietet die Plattform praktische Tipps und nützliche Werkzeuge. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf kostenlose und kostengünstige Angebote gelegt.

Jetzt brauchen wir den Praxistest!

Wir wollen die Lotsenfunktion jetzt gemeinsam mit euch testen! Seid Teil dieser spannenden Initiative und testet das Tool mit uns zusammen. Meldet euch jetzt an und entdeckt, wie sie euch in eurer Solo-Selbstständigkeit unterstützen kann!

Der Zugang ist ganz einfach: Ihr meldet euer Interesse am Review teilzunehmen in einer E-Mail an: olp@socialimpact.eu und ihr bekommt von unseren Kolleg*innen Olaf Weberring und Hernriette Gruber den Zugang auf eine Oberfläche, in der ihr eure Kommentare und Ideen zu jedem einzelnen Inhalt abgeben könnt.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert