Entwicklungshilfe für Lernmodul

WIR brauchen EUCH! Das HDS sucht Solo-Selbstständige, die gemeinsam mit uns etwas bewegen wollen. Zur gemeinsamen Entwicklung eines Lernmoduls laden wir euch am 27. März 2024 digital ins HDS ein.

Unser FreiRaum auch für euch

Das Projekt Safespace aus Leipzig nutzt den FreiRaum im HDS Leipzig regelmäßig. Erfahrt mehr über dieses Projekt und unser Angebot

Teilnehmer*innen für Fokusgruppen gesucht

Unter dem Leitmotiv „Gute Arbeit für Solo-Selbstständige“ will das HDS Solo-Selbstständige und ihren Vertreter*innen zusammenbringen und an politischen Lösungen arbeiten. Das geht aber nicht ohne eure Hilfe.

Was bedeutet 'Gute Arbeit' für dich?

Ein Statusbericht über den Beginn einer längeren und genauen Befragung von Solo-Selbstständigen und Interessenvertretungen. 

Startseite » Blog » Aktuelles » Einladung zur gemeinsamen Konzeptentwicklung!

Einladung zur gemeinsamen Konzeptentwicklung!

von Haus der Selbstständigen,
veröffentlicht am 6. Januar 2022
Thema: Aktuelles
6. Januar 2022 |
von Haus der Selbstständigen |

Innovative Qualifizierungsangebote für Solo-Selbstständige …


Wo seht ihr welchen Qualifizierungsbedarf? Wir suchen Solo-Selbstständige, die mit uns gemeinsam innovative Qualifizierungskonzepte entwickeln. Denn unser Angebot soll eure Anforderungen erfüllen und zielgenau für euch nützlich sein. Dafür brauchen wir euch!

Wir haben in den vergangenen Monaten im Haus der Selbstständigen mit vielen Solo-Selbstständigen aus ganz unterschiedlichen Berufen gesprochen. Trotz aller Besonderheiten der verschiedenen Branchen: Viele von euch stehen vor ähnlichen Aufgaben und Problemen. Wir möchten hier ansetzen und Bildungskonzepte entwickeln, die genau auf diese Anforderungen zugeschnitten sind.

Konkret heißt das: Wir möchten Bildungskonzepte für Solo-Selbstständige über Berufsgrenzen hinweg entwickeln. Um geeignete Themen und Formate zu erarbeiten, suchen wir Solo-Selbstständige, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen einbringen. In einem gemeinsamen Prozess über 5 Termine mit erfahrenen Trainer*innen erarbeitet dieses „Entwicklungsteam“ Angebote, die später allen Solo-Selbstständigen zur Verfügung gestellt werden. Dazu sind keine spezifischen Vorkenntnisse notwendig. Wichtig ist vor allem das Interesse an der Auseinandersetzung mit typischen Anforderungen der Selbstständigkeit und am gemeinsamen Entwicklungsprozess.

Wir treffen uns dazu in mehreren Workshops (online und in Präsenz in Leipzig) und arbeiten unter anderem an den Fragen:

  • Welche Kompetenzen zeichnen uns als Solo-Selbstständige aus?
  • Was ist unsere Arbeit wert?
  • Welche Ressourcen und Netzwerke stehen uns zur Verfügung?
  • Wie können wir uns als Selbstständige gegenseitig unterstützen?

Die Treffen im Entwicklungsteam (max. 12 Teilnehmer*innen) finden an folgenden Terminen statt:

  • Freitag, den 18. Februar 2022, 14.00 – 17.00 Uhr ONLINE
  • Freitag, den 4. März 2022, 14.00 – 17.00 Uhr ONLINE
  • Freitag, den 18. März 2022, 14.00 – 17.00 Uhr ONLINE
  • Donnerstag, den 31. März 2022, 9.00 – 17.00 Uhr PRÄSENZ IN LEIPZIG
  • Mittwoch, den 18. Mai 2022, 9.00 – 17.00 Uhr PRÄSENZ IN LEIPZIG

Wünschenswert ist eure Teilnahme an allen Treffen. Im Verlauf der Anmeldung erfahrt ihr dazu näheres.


Wichtige Infos:

Werdet Entwicklungspartner*innen des Hauses der Selbstständigen! Für eure wichtige Mitarbeit erhaltet ihr eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 100 Euro pro Online-Treffen und 250 Euro pro Präsenztreffen.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Bitte registriert euch bis zum 28.01.2022 und wir melden uns bis zum 04.02.2022 mit der finalen Bestätigung.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und Ideen! Bei Fragen wendet euch bitte an Rina Depperschmidt: rina.depperschmidt@soziologie.uni-muenchen.de

1 Kommentar

  1. Guten Tag, Kolleg*innen!
    Ich möchte mich gern beteiligen. Bin Journalistin und Autorin(Buch, TV) und absolute Einzelkämpferin. Ich benötige dringend Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten. Und habe eine Menge an Erfahrungen und Ideen im Gepäck 👍

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert