Entwicklungshilfe für Lernmodul

WIR brauchen EUCH! Das HDS sucht Solo-Selbstständige, die gemeinsam mit uns etwas bewegen wollen. Zur gemeinsamen Entwicklung eines Lernmoduls laden wir euch am 27. März 2024 digital ins HDS ein.

Unser FreiRaum auch für euch

Das Projekt Safespace aus Leipzig nutzt den FreiRaum im HDS Leipzig regelmäßig. Erfahrt mehr über dieses Projekt und unser Angebot

Teilnehmer*innen für Fokusgruppen gesucht

Unter dem Leitmotiv „Gute Arbeit für Solo-Selbstständige“ will das HDS Solo-Selbstständige und ihren Vertreter*innen zusammenbringen und an politischen Lösungen arbeiten. Das geht aber nicht ohne eure Hilfe.

Was bedeutet 'Gute Arbeit' für dich?

Ein Statusbericht über den Beginn einer längeren und genauen Befragung von Solo-Selbstständigen und Interessenvertretungen. 

Startseite » Termine

Termine im HDS

 

„Gute Arbeit für Solo-Selbstständige“ – Fokusgruppendiskussionen

Das Haus der Selbstständigen will gute Arbeitsbedingungen für Solo-Selbstständige voranbringen. Sie sind kein nettes Beiwerk, sondern ein Ausdruck von Anerkennung und ein Recht dieser Erwerbstätigen. Unter dem Leitmotiv „Gute Arbeit für Solo-Selbstständige“ will das HDS Solo-Selbstständige und ihren Vertreter*innen zusammenbringen und an politischen Lösungen arbeiten.

Wir diskutieren den Fragebogen in 4 Runden (sogenannte Fokusgruppen) mit mindestens 8 Teilnehmenden. Die Fokusgruppen finden online statt, werden von den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen des HDS moderiert und dauern einschließlich Pausen vier Stunden. Jede dieser Fokusgruppen behandelt einen Teil des Fragebogens: Ressourcen, Belastungen, Einkommens- und Absicherungssituation, Digitalisierung. Ihr könnt euch auch für mehrere Termine anmelden und an verschiedenen Fokusgruppen teilnehmen. Hier die Termine und Anmeldungsmöglichkeit:

Weitere Infos findet ihr in unserem Blog-Beitrag

 

27. März 2024, 16:30 – 18:30 Uhr, online

Workshop zur Entwicklungs eines Lernmoduls zum Thema GbR

 

Die Social Impact gGmbH verantwortet als Teilprojektpartner die Entwicklung von Qualifizierungsangeboten. In diesem Workshop steht das Thema der GbR im Mittelpunkt. Wir wollen alle wissenswerten Fakten darüber in elektronischer Form als Lernmodul  für euch zusammenfassen.

Sowas gelingt erfahrungsgemäß am besten, wenn man sich mit den Menschen darüber unterhält, die es angeht: MIT EUCH! Wir wollen wissen, was euch interessiert und welche Anliegen ihr habt. Vielleicht habt ihr sogar schon selbst Erfahrungen als GbR, die ihr gerne teilen wollt? Dann seid dabei und kommt mit uns ins Gespräch – wir entwickeln dann ein Lernmodul für euch! Im zweistündigen Workshop mit Olaf Weberring erfahrt ihr die Grundlagen der GbR und zugleich nehmen wir eure Wünsche und Anregungen auf.

Weitere Informationen und Anmeldung hier