Eure Interessen zählen – Wie Solo-Selbstständige politisch Gehör finden

Einladung zur Veranstaltung am 20. Juni in Hamburg. Im Nachgang der Europawahl möchte das HDS Hamburg mit Solo-Selbstständigen und deren Initiativen darüber ins Gespräch kommen, wie Gesetzgebungsprozesse konkret funktionieren.

Einladung zur AustauschBar zum CoSoliLab

Am 3. Juli möchten wir uns im HDS NRW mit euch über das CoSoliLab austauschen, das in diesem Jahr in Köln eröffnet wird. Wir stellen den aktuellen Stand der Planung vor und freuen uns auf eure Perspektiven!

Sascha Weigel, was macht denn eine Ombudsstelle?

Wir haben den Ansprechtpartner für die Ombudsstelle des HDS Dr. Sascha Weigel zu einer Infosession besucht. Das ganze Interview gibt es jetzt als Video!
Startseite » Blog » Aktuelles » Einladung zur Austauschbar #3 „WissensWerte aus dem HDS“

Einladung zur Austauschbar #3 „WissensWerte aus dem HDS“

von Haus der Selbstständigen,
veröffentlicht am 12. August 2022
12. August 2022 |
von Haus der Selbstständigen |

13.09.2022. 18:00 – 21:00 Uhr, Location ‚Horns Erben‘ …


„Eine wichtige Aufgabe des HDS? Aktuelle WissensWerte vermitteln – und für unsere WissensWerte einstehen!“

Gerlinde Vogl, Projektleiterin des HDS

Reden wir über Geld!

Mit „SO_LOS! Die Initiative für faire Honorare“ trafen wir voll ins Schwarze. Knapp 50 Verbände und Initiativen unterstützen bereits die Kampagne. Die ermittelten Angaben zu branchenspezifischen Honorarhöhen sollen Orientierung für individuelle und kollektive Verhandlungen geben. Den beteiligten Interessenvertretungen liefern sie eine fundierte Grundlage, Mitglieder zu beraten und zu unterstützen.

Die Umfrage gelingt natürlich nur, wenn sich möglichst viele SoloS unterschiedlichster Branchen beteiligen. Wir kommen mit Vertreter*innen unterschiedlicher Verbände ins Gespräch und unsere Kollegin Vesna Glavaski wird über den aktuellen Stand der Kampagne berichten.

Leipziger Allerlei?

Cosima Langer (ArbeitGestalten), hat sich in der der Studie „Leipziger Allerlei: Strukturdatenanalyse zur Solo-Selbstständigkeit in Leipzig“ ebenfalls mit der Frage der Prekarität von Solo-Selbstständigen beschäftigt. Ein Hauptindikator für prekäre Arbeitsverhältnisse sind oftmals zu niedrige Honorare. Diskutiert mit ihr und den anderen Teilnehmer*innen.

Vernetzt euch!

Das „Horns Erben“ ist stadtbekannt als Veranstaltung- und Versammlungslokal. Ob in kleiner Runde oder großem Treff: Wir laden euch zum Austausch an‘s Buffett. Stellt uns auch jederzeit Fragen zu allen Themen rund um die Solo-Selbstständigkeit.


Eure Meinung bringt uns weiter

Eure Meinungen sind unser Input und für unsere Arbeit extrem wichtig. Wir präsentieren euch unsere druckfrischen Postkarten mit den typischen HDS- Motiven aus der Feder von Johanna Benz, auf deren Rückseite ihr Botschaften und Fragen an uns adressieren dürft. Anonym oder persönlich signiert: Hauptsache, wir als HDS können eure Wünsche und Bedarfe aufnehmen und so das HDS in eurem Sinne weiterentwickeln.

Wir freuen uns auf euch – meldet euch zahlreich an!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert