Wie leben und arbeiten SoloS in Leipzig?

Eine neue Analyse eröffnet interessante Einblicke in Arbeits- und Lebensbedingungen von rund 30 Tsd. Solo-Selbstständigen in der Messestadt.

Interessant!

HDS goes re:publica

„Sonnengruß im digitalen Kapitalismus - Einblick in einen sich verändernden Markt“: Wir diskutierten, vor welchen Herausforderungen Interessensorganisationen im digitalen Kapitalismus stehen und auf welche Weise Solo-Selbstständige davon betroffen sind.

Ein Rückblick

Startseite » Aktuelles » TERMINVERSCHIEBUNG +++ Austauschbar #3

TERMINVERSCHIEBUNG +++ Austauschbar #3

von Haus der Selbstständigen,
veröffentlicht am 25. Mai 2022
25. Mai 2022 |
von Haus der Selbstständigen |

neuer Termin wird zeitnah bekannt gegeben, Location ‚Horns Erben‘ …


Endlich treffen wir uns das erste Mal in diesem Jahr wieder – live und in Farbe. Das wurde aber auch Zeit, nicht wahr? Wir Mitarbeiter*innen des HDS haben viel zu berichten, möchten euch unsere ‚WissensWerte‘ präsentieren und vor allem eure spannenden Meinungen abholen. Denn es ist und bleibt euer Haus, das es zu gestalten gilt.

„Eine wichtige Aufgabe des HDS? Aktuelle WissensWerte vermitteln – und für unsere WissensWerte einstehen!“

Gerlinde Vogl, Projektleiterin des HDS

Wichtige Spotlights aus dem „Leipziger Allerlei?“, der Analyse zur statistischen Datenlage zu Solo-Selbstständigen (SoloS) in Leipzig werden erläutert und sollen Anstoß für Diskussionen sein. Eure Meinungen sind unser Input und für unsere Arbeit extrem wichtig. Wir legen euch unsere druckfrischen mit den typischen HDS- Motiven aus der Feder von Johanna Benz aus, auf deren Rückseite ihr Botschaften und Fragen kritzeln dürft. Anonym oder persönlich signiert! Hauptsache, wir als HDS können eure Wünsche und Bedarfe aufnehmen und so das HDS immer weiterentwickeln.

Übrigens erweiterten wir den Wissenspool um das Thema Konfliktklärung und berichten über den aktuellen Stand der Vorbereitung einer Ombudsstelle für SoloS und ihre Auftraggeber*innen.

Ganz aktuell und sehr bedeutsam ist die bald startende ‚Honorarumfrage‘, mit der wir repräsentative Angaben zu branchenspezifischen Honorarhöhen von SoloS ermitteln und damit mehr Markttransparenz schaffen wollen. Die funktioniert natürlich nur, wenn sich möglichst viele SoloS aus unterschiedlichsten Branchen an der Umfrage beteiligen.

Stellt eure Fragen jederzeit und an diesem Abend im Besonderen zu allen Themen rund um die Solo-Selbstständigkeit.

Unsere HDS-Netiquette für Blog-Kommentare

Bitte beachtet:

  • Bleibt immer höflich. Für Drohungen, Beleidigungen und Provokationen ist im digitalen Miteinander kein Platz. Rassistische, sexistische und diskriminierende Aussagen jeder Art werden auf unseren Seiten geblockt.
  • Postet keine fremden Fotos oder Videos, ohne zuvor das Einverständnis des Rechteinhabers eingeholt zu haben.
  • Bei der Online-Kommunikation wird häufig geduzt – bitte versteht dies nicht als Respektlosigkeit. Formuliert eindeutige Aussagen, damit keine Missverständnisse entstehen. Dabei helfen Satzzeichen und Emoticons, die die fehlende Gestik teilweise ersetzen.
  • Kennzeichnet Zitate richtig und gebt die Quelle an.

Vielen Dank!

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.