Eure Interessen zählen – Wie Solo-Selbstständige politisch Gehör finden

Einladung zur Veranstaltung am 20. Juni in Hamburg. Im Nachgang der Europawahl möchte das HDS Hamburg mit Solo-Selbstständigen und deren Initiativen darüber ins Gespräch kommen, wie Gesetzgebungsprozesse konkret funktionieren.

Einladung zur AustauschBar zum CoSoliLab

Am 3. Juli möchten wir uns im HDS NRW mit euch über das CoSoliLab austauschen, das in diesem Jahr in Köln eröffnet wird. Wir stellen den aktuellen Stand der Planung vor und freuen uns auf eure Perspektiven!

Sascha Weigel, was macht denn eine Ombudsstelle?

Wir haben den Ansprechtpartner für die Ombudsstelle des HDS Dr. Sascha Weigel zu einer Infosession besucht. Das ganze Interview gibt es jetzt als Video!
Startseite » Über uns » Team und Projektpartner » Arbeit und Leben NRW

Arbeit und Leben NRW

Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e.V. ist die Weiterbildungseinrichtung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und der Volkshochschulen (VHS) in Nordrhein-Westfalen. Seit mehr als 70 Jahren unterstützt Arbeit und Leben Menschen durch politische Bildungsarbeit bei der Durchsetzung ihrer individuellen sowie kollektiven Rechte und Interessen. An den Bedürfnissen der jeweiligen Zielgruppe ausgerichtet und durch eine demokratische Debattenkultur geprägt, fördert Arbeit und Leben NRW die Teilhabe, Mitbestimmung und Kompetenzen von Menschen in allen Lebensbereichen. Dieses Verständnis von Weiterbildung leitet Arbeit und Leben NRW auch innerhalb des Projekts als Kooperationspartner auf Bundes- sowie Landesebene. Kernaufgabe ist es dabei Qualifizierungs- und Beratungskonzepte zu entwickeln und zu erproben, die der Aktivierung, Organisation und Ermächtigung von Solo-Selbstständigen hinsichtlich ihrer kollektiven Interessenvertretung dienen.

Mitarbeiter*innen des Teilprojekts